DPSG Stamm St. Michael Giengen

Höhenrausch 2017

Am Freitag den 01. September 2017 fand die Roverbezirksaktion "Höhenrausch" statt, an der auch zwei Giengener teilgenommen haben.
Nachdem das Gepäck und die Verpflegung verstaut waren machten wir uns auf den Weg zu der
Selbstversorgerhütte "Reuttener Hütte" die wir nach 2 ½ Stunden Fußmarsch dann auch erreichten. Ziemlich geschafft ging es dann auch recht früh ins Bett, da wir am nächsten Tag früh aufstehen wollten, um die Abendspitze zu besteigen.

 

Am Samstag starteten wir nach einem ausgiebigen Frühstück unsere Tour zur Abendspitze. Die Abendspitze liegt auf 1962m Höhe und oben angekommen hatten wir letztendlich 16,5cm Schnee. Leider hat sich das Wetter weiterhin nicht von seiner besten Seite gezeigt, so dass uns der schöne Ausblick verwehrt blieb.
Nach dem Abstieg kehrten wir in die Razzalpe ein und konnten uns bei netter Bewirtung, leckeren Suppen und Kaiserschmarrn aufwärmen und frisch gestärkt den Rückweg zur Reuttener Hütte antreten.
Der Sonntag begann wieder mit einem ausgiebigen Frühstück und nachdem wir die Hütte sauber gemacht hatten, machten wir uns an den Abstieg.

Bericht: René Klaiber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.