DPSG Stamm St. Michael Giengen

Pfingstlager

Als Stamm versuchen wir jedes Jahr ein Stammeslager zu organisieren, also ein Zeltlager für alle Altersstufen, vom Wölfling bis zum Rover. Diese Lager sind ein Höhepunkt für viele im Pfadfinderjahr: Schlafen in Zelten, Kochen auf dem Feuer, eine Woche Geländespiele, Lagerbauten, Workshops, Hikes, Nachtaktionen, Schnitzen, Boot fahren, Baden im See, …

Unsere Leiterrunde stellt jedes Mal wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zusammen. So gab es bereits Lager zum Thema “Römer”, “Asterix & Obelix” oder “Wicki in Südafrika”.

Meist findet dieses Lager in den Pfingstferien statt, damit die Sommerferien frei bleiben, für den Familienurlaub oder Freizeiten anderer Vereine. Dies gelingt aber nicht jedes Jahr, da Großlager für den gesamten Verband, die ganze Diözese oder auch unser Schottlandaustausch nur in den Sommerferien stattfinden können.

Unser letztes Pfingstlager (2016) fand in Argenbühl im Allgäu statt.

Einen Bericht dazu finden Sie hier.

pfingstlager2016_01

Da wir in diesem Jahr im Rahmen unserer Partnerschaft wieder schottische Pfadfinder in Giengen begrüßen dürfen, wird es dieses Jahr ein Sommerlager geben. Mehr Infos zur Partnerschaft gibt es hier.